berg - die Energieoptimierer

DCLi – Zähler für Drittmengenabgrenzung (PTB-A 50.7)

Ab dem 01.01.2021 müssen nach §62b EEG alle Drittstrommengen durch mess- und eichrechtskonforme Messeinrichtungen eindeutig abgegrenzt werden. Die Drittmengenabgrenzung ist erforderlich bei umlageprivilegierten Strommengen, welche an Dritte weitergeleitet werden.

Der DCLi ist der einzige Hutschienenzähler auf dem Markt, der die strengen Anforderungen zur Drittmengenabgrenzung erfüllt und Drittmengenverbräuche steuerkonform abgrenzt. Dafür verfügt der MID-Zähler über einen zertifizierten Zählerstandsgang nach PTB-A 50.7, der die Verbrauchsdaten mindestens 12 Monate speichert. Über die Drittmengenabgrenzung regelt der Gesetzgeber die Anforderungen an die Abgrenzung von eigen erzeugtem, selbst verbrauchtem und an Dritte weiter gegebenem Strom. Der digitale Stromzähler DCLi eignet sich hier ideal zur Energiedatenerfassung in der Industrie- und Gebäudetechnik sowie im Energieversorgerbereich. Auf Anfrage ist er auch als mobile Lösung integrierbar.

Merkmale

  • für Drittmengenabgrenzung zugelassen
  • mit MID-Zulassung und eichrechtskonformem Zählerstandsgang nach PTB
  • vollintegrierte LMN-Schnittstelle zur Anbindung an ein Smart-Meter-Gateway alternativ: Kommunikation über RS485 (M-Bus)
  • misst positive und negative Wirk- und Blindenergie
  • kompakte Bauform für DIN-Schienenmontage
  • als direkt messender oder Wandlerzähler für Messungen in 3 oder 4 Leiternetze geeignet

Technische Daten

Spannungseingänge

3 x 58/100 V, 3 x 230/400 V, 3 x 290/500 V (4-Leiterzähler)
3 x 100 V, 3 x 230 V, 3 x 400 V, 3 x 500 V (3-Leiterzähler)
1 x 230 V (2-Leiterzähler)

Stromeingänge

1(6) A… 5(6) A (Wandlerzähler)
0,25-5 (80) A (direkt messender Zähler)

Klassengenauigkeit

B gemäß EN 50470-1,-3 (kWh)
Cl. 2 gemäß IEC 62053-23 (kVarh)

Frequenz

50 Hz

Zählerstandsgangmessung

Max. 4 Kanäle, 40.000 Einträge (Speichertiefe)
Messperiode 15 min, Energiezählwerksstände (Zählerstandsgangspeicherung)

Ausgang

2 x S0-Ausgang EN 62053-31 (parametrierbar in Impulswertigkeit und -breite)
Opto-MOSFET max. 250V AC/DC, max. 100 mA

Datenschnittstelle

LNM: RS485, bidirektional – Pull-Betrieb, SML 1/COSEM 2 (921,6 kBit/s)
sichere Kommunikation TLS 3 gemäß BSI TR 03116-3
M-Bus over RS485: gemäß DIN EN 13757-2, -3 (9600 Baud), Protokoll M-Bus, Hinweis: nicht geeignet für Anschluss an M-Bus Pegelwandler

Klimabereich

Betriebstemperatur: -25°C…+55°C
Grenzbereich für den Betrieb, Lagerung und Transport: -40°C…+70°C
Luftfeuchtigkeit: max. 95%, nicht kondensierend, gemäß IEC 62052-11, EN 50470-1 und IEC 60068-2-30

EMV-Eigenschaften

Isolationsfestigkeit: 4 kV AC, 50 Hz, 1 min
EMV-Stoßspannung: 4 kV, Impuls 1,2/50µs, 2 Ohm,
EMV nach ISO: 6kV Impuls 1,2/50µs, 500 Ohm
Festigkeit gegen HF-Felder: 10 V/m (unter Last)

Schutzklasse und Schutzart

II, IP20

Anschlussquerschnitte

Wandlerzähler Strom-/Neutralleiterklemmen: max. 4 mm² (max. 2,5 mm² gemäß IEC 60999-1)
Wandlerzähler Spannungs- und Zusatzklemmen: max. 2,5 mm²
direkt messender Zähler Strom-/Neutralleiterklemmen: max. 25 mm² (max. 16 mm² gemäß IEC 60999-1)
direkt messender Zähler Spannungs- und Zusatzklemmen: max. 2,5 mm²

Brandeigenschaften

gemäß IEC 62052-11

Umgebungsbedingungen

mechanische: M1 gemäß Messgeräterichtlinie (2004/22/EG)
elektromagnetische: E2 gemäß Messgeräterichtlinie (2004/22/EG)
vorgesehener Einsatzort: Innenraum gemäß EN 50470-1

Gewicht und Abmaße

ca. 450g, 6 TE = 107,5 x 89,5 x 64 (B x H x T) mm

Weitere Ausstattungsmerkmale

Momentanwerterfassung: Leistungen, Ströme, Neutralleiterstrom, Frequenz
Installationskontrolle über Momentanwerte möglich

Varianten

ProduktvariantenFunktionalitätBestell-Nr.
DCLi 461 KPL4-Leiter 3×230/400V Direktzähler bis 80A mit LMN-Schnittstelle, 2 S0-Impulsausgängen, MID beglaubigt und PTB konformer Zählerstandsgangspeicherung004473

Ausschreibung »

DCLi 462 KPL4-Leiter 3×230/400V Wandlerzähler 1/5(6)A mit LMN-Schnittstelle, 2 S0-Impulsausgängen, MID beglaubigt und PTB konformer Zählerstandsgangspeicherung004474

Ausschreibung »

DCLi Einbausatz ME

 

Einbausatz für die Fronttür

 

Zähler für 2- und 3-Leiternetze auf Anfrage

000043

Ihr Ansprechpartner

Herr Sven Teichmann berät Sie gerne bei allen Fragen zur Drittmengenabgrenzung und dem DCLi Zähler. Kontaktieren Sie Herrn Teichmann direkt und fordern ein unverbindliches Angebot an:

Sven Teichmann

Sales Manager Messtechnik

T +49 89 37 160 200
M +49 171 734 2730
E sven.teichmann@berg-energie.de


Fragen Sie uns!
Unser zuständiger Ansprechpartner ruft Sie gern zurück und beantwortet Ihre Fragen. Bitte wählen Sie einen Themenbereich, zu dem Sie ganz individuell beraten werden möchten.
Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gilt unsere Datenschutzerklärung.