ENerGO+® – webbasierte Energiemanagementlösung

Das Softwarepaket ENerGO+® ist ein professionelles und umfangreiches Energieinformations- und Abrechnungssystem. Es stellt ein Hilfsmittel für Energieverantwortliche in Unternehmen, Industrieparks, Kommunen und Liegenschaftsverwaltungen zur Auffindung und Umsetzung von Einsparmöglichkeiten und zur effektiven und schnellen Medien-Abrechnung dar. Es deckt sowohl die technische Seite des Energiecontrollings, wie z. B. Lastganganalysen, Leckage-Detektion und Anlagendimensionierung, als auch die kaufmännische Seite des Energiecontrollings, wie z.B. die zuverlässige Verbrauchs- und Kostenermittlung, Reporting und Abrechnung gegenüber Kunden und Kostenstellen ab. Als webbasierte Energie-Plattform wird ENerGO+® zum idealen Werkzeug zur Einrichtung einer hohen Transparenz für Energie- und Medienverbräuchen sowie deren Kosten.

Gute Gründe für die Einführung eines Energiemanagementsystems:

  • Energiediagnostik zur Steigerung der Energieeffizienz
  • Geeignete Kennzahlen für die Effizienzkontrolle
  • Benchmarking von Energiedaten und Ableiten von Maßnahmen
  • Identifizieren von Einsparpotenzialen
  • Aufbau eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001
  • Energieeffizienz als globaler Wettbewerbsvorteil
  • Erfolgreiche Optimierungsstrategien
Merkmale

Gute Gründe für den Einsatz von ENerGO®+:

  • Volle und einfache Transparenz beim Energieverbrauch und der Kostenzuordnung
  • Erleichterung bei der Abwicklung betriebsinterner Energiekostenzuordnung, -verteilung und -abrechnung
  • Energiekosten sparen und Vorbild sein. Übliche Kosteneinsparungen liegen zwischen 10% und 20% pro Jahr
  • Durch das Verdichten von einzelnen Energieinformationen erhalten Sie Anregungen für konkrete Maßnahmen zur Energieoptimierung
  • ENerGO+® ist Ihr Werkzeug für ein technisches und kaufmännisches Energiecontrolling
  • Stellen Sie jedem Mitarbeiter maßgeschneiderte Energieinformationen über das ausgeklügelte Rechtesystem zur Verfügung
  • Leichte Zugänglichkeit durch die webbasierte Technologie bei hoher Verfügbarkeit
  • Es gibt noch viele weitere Vorteile für den Einsatz von ENerGO+®. Lassen Sie sich direkt vor Ort durch unsere Spezialisten beraten. Sprechen Sie uns an.

Screenshots:

Module

ENerGO+® ist modular aufgebaut und für die typischen Anwendungsfälle in Funktionen und Ausbaustufen nach Messstellen gestaffelt.

ENerGO®+ Start

  • schnellen Überblick über das Verbrauchs- und Lastverhalten
  • Erkennen von Einsparpotentialen
    • Wochenendmehrverbrauch
    • Standby- Verbrauch
    • nicht funktionierende Regelungen
    • Leckage
    • Ausfälle
    • Zeitgleiches Einschalten
    • Schichtwechsel
  • Einfache, schnelle Dokumentation und Führen von Nachweisen
    • Standardreports oder
    • individuelles Berichtswesen
  • Bereitstellen der Informationen an alle Beteiligte
    • nur das was interessiert
    • aber immer aktuell
  • Erkennen der optimalen Anlagenparameter wie
    • Rohrdimensionen, Pumpenleistung,
    • Wärmetauscher, KWK- Anlage,
    • Lüftungs- und Klimaparameter
  • Zentrale Datenspeicherung, aber für alle zugänglich und aktuell

Die ENerGO®+ Start gibt es für bis zu 50 reale Messstellen

ENerGO®+ Compact

  • schnellen Überblick über das Verbrauchs- und Lastverhalten
  • Erkennen von Einsparpotentialen
  • Alarmsystem bei Über- bzw. Unterschreitungen z.B. per e-mail
  • Einfache, schnelle Dokumentation und Führen von Nachweisen
    • Standardreports oder
    • individuelles Berichtswesen
  • Übersicht der Verbrauchswerte in Anlagen-/ Standortbildern
  • Bereitstellen der Informationen an alle Beteiligte
    • nur das was interessiert
    • aber immer aktuell
  • Erkennen der optimalen Anlagenparameter wie
    • Rohrdimensionen, Pumpenleistung,
    • Wärmetauscher, KWK- Anlage,
    • Lüftungs- und Klimaparameter
  • Zentrale Datenspeicherung, aber für alle zugänglich und aktuell

Die Compact Version gibt es in Stufen an realen Messstellen von 100, 250, 500, 750, 1000, 1250, 1500, 1750, 2000 und auch noch größer

ENerGO®+ Complete

  • schnellen Überblick über das Verbrauchs- und Lastverhalten
  • Erkennen von Einsparpotentialen
  • Alarmsystem bei Über- bzw. Unterschreitungen z.B. per e-mail
  • Einfache, schnelle Dokumentation und Führen von Nachweisen
    • Standardreports oder
    • individuelles Berichtswesen
  • Übersicht der Verbrauchswerte in Anlagen-/ Standortbildern
  • Kostentransparenz und –zuordnung (z.B.Kostenstelle, Gebäude, Abteilung)
  • Rechnungserstellung, Abrechnung
  • Verdichtung auf die Unternehmenssteuerungsgrößen,
  • Visualisierung der KPIs (Ampelfunktion, Dashboards, Energielabel)
  • Bereitstellen der Informationen an alle Beteiligte
    • nur das was interessiert
  • Erkennen der optimalen Anlagenparameter
  • Zentrale Datenspeicherung, aber für alle zugänglich und aktuell

Die ENerGO®+ Complete gibt es für beliebig viele, reale Messstellen
In Stufen bis: 50, 100, 250, 500, 750, 1000, 1250, 1500, 1750, 2000 Messstellen

Alle Anwendungsfälle sind erweiter- und ausbaubar in der Größe und der Funktionalität. Jedes Modul beinhaltet bereits einen Meßdatentreiber für wahlweise BLON, BHE, Skalar Datenlogger oder SIS- Import sowie einen Updateservice kostenfrei für das erste Jahr.

Add-Ons

Für die ENerGO®+ Complete gibt es folgende Erweiterungen:

ISO 50001:

Das Addon, welches den normkonformen Ablauf eines Energiemanagementsystems, gemäß den Plan- Do- Check- Act-Vorgaben der Norm sicherstellt und dadurch eine Auditierung maßgeblich erleichtert.

BI Report Generator:

Erstellen Sie Reports mit eigenem Aussehen und unternehmenseigenen Inhalten. Das Zusatzmodul bietet eine große Tabelle möglicher Reports in einer Bibliothek an. Die Reports können zeitgesteuert per Email versendet werden. Es gibt Exportfunktionen in allen gängigen Formaten. Ein eingebautes Rechtemanagement regelt die Inhaltseingabe der Reports.

Mobile:

Manuelle Erfassung der Zählerstände über eine geplante und geführte Tour mittels PDA/MDE

bEfficient:

Addon zum Sammeln, Kategorisieren, Bewerten und Priorisieren von Energieeinsparvorschlägen. Eine zentrale, unternehmensweite Kommunikationsplattform, auch zum  Überwachung der Umsetzung der Einsparpotentiale inklusive einer monetären Bewertung und der Errechnung der damit verbundenen CO2- Reduktion. bEfficient unterstützt nach der ISO 50001.

Bilanzausgleich:

Ausgleich der Differenz, der Verluste zwischen Bezug und Verteilung nach einem individuellen Schlüssel.

Budget:

Einspielen der geplanten, budgetierten Verbräuche bzw. Kosten und  grafischer Vergleich mit den Ist- Werten

Raumbuch:

Schnittstelle zum Facility Management; Zuordnung der Flächendaten  für Räume und Gebäude auf  Verteilschlüssel, Kostenstellen für z.B. die monatliche Abrechnung. Leerstandsflächen werden mit Wichtungsfaktoren berücksichtigt.

Invoice:

Erstellung eines kundenspezifischen Rechnungsformulars

SAP Export:

Anpassung des bestehenden SAP Exports an den kundenspezifischen Rahmen

Benchmark:

Gebäude werden nach dem Bauwerkszuordnungskatalog nach VDI 2067 Blatt2 klassifiziert. Vergleich der Verbräuche nach den Zielvorgaben z.B. gemäß der statistischen Gebäudeauswertung (ages GmbH)

Erfassungsprüfung:

Dieses Zusatzmodul überprüft im Hintergrund selbstständig die Vollständigkeit eintreffender ¼ Std.- Werte, dokumentiert Auffälligkeiten in einer Tabelle und stellt die Ergebnisse in einem Report zur Verfügung. Natürlich ist auch die Alarmierung über die erkannte Erfassungsstörung per E-Mail möglich.

Ersatzwertbildung:

Treten Erfassungslücken auf, ist es jetzt möglich mit diesem Zusatzmodul diese automatisch zu füllen. Dabei werden die Lücken innerhalb eines einstellbaren Zeitrahmens von bis zu 24 Stunden automatisch erkannt und nach der Methode der linearen Interpolation mit Ersatzwerten gefüllt.

ASP-Hosting

Es ist Ihnen überlassen

  • ENerGO+® zu kaufen
  • ENerGO+® zu mieten
  • ENerGO+® durch uns für Sie betreiben zu lassen.

Die Fakten im Überblick:

  • Zertifizierung für IT-Rechenzentren und Dienstleister nach SAS-70 Norm
  • SOA Konformität (Einhaltung von Bilanzierungs- und Archivierungsrichtlinien für Daten bilanzwirksamer Geschäftsprozesse)
  • 24/7 Betrieb mit einer mittleren Verfügbarkeit von 99% an normalen Arbeitstagen, 99,5% an Sondertagen, 95% an Wochenenden
  • rasche Fehlerbehebungszeiten
  • Wiederanlauf maximal 6 Stunden nach Systemausfall, 1 Tag für schwerwiegende Störungen

ASP-Lösungsbeispiel:

ENerGO+ ASP Hosting

Demo-Zugang

Live-Zugang zu unserem Demosystem erhalten Sie unter:

energo.bergems.de

Für eine Freischaltung füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.
Sie erhalten schnellstmöglich Ihre Zugangsdaten.

Für ein individuelles Angebot oder Fragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne zur Verfügung.