Die Norm DIN ISO 50.003

ISO 50001 Nachweispflicht EnergieeffizienzAb Oktober 2017 greift die neue Norm ISO 50.003, welche die Anforderungen an Stellen, die Audits und Zertifizierungen von Energiemanagementsystemen anbieten, regelt.

Nach der Norm ISO 50.003 ist eine Nachweispflicht zur Verbesserung der energetischen Leistung, sprich Energieeffizienz, zu erbringen. Das Thema Energieeffizienz ist unter anderem in den Normen ISO 50.006 (Bildung von EnPI und Ableitung von EnB) und ISO 50.015 (Messung und Verifizierung) spezifiziert. Effizienzmaßnahmen und Einsparungen müssen nachgewiesen werden. Die Norm betrifft somit auch indirekt alle Unternehmen die eine Erst- oder Rezertifizierung planen.

Ihr zertifiziertes Unternehmen muss den Nachweis zur Effizienzsteigerung über Energiekennzahlen (sogenannte EnPIs = Energie Performance Indikatoren) erbringen. Ohne ein automatisiertes Energiemanagementsystem wird dieser Nachweis nur sehr schwer, oder gar nicht, zu erbringen sein.

Wir von Berg unterstützten Sie bei der Erbringung der Nachweispflicht aus der Norm ISO 50.003 mit unserer intuitiven Lösung Efficio. Unser Energiemanagement-System dokumentiert für Sie automatisch alle Einsparerfolge und archiviert diese. Alle am Energiemanagementprozess beteiligten Personen erhalten über ein intelligentes Berichtswesen die  erforderlichen Kennzahlen. Bei Unregelmäßigkeiten und Störfällen informiert das integrierte Alarmsystem.

Weitere Informationen zu unserer Energiemanagement-Software Efficio erhalten Sie hier…