BZ40i (PK1)

Elektronischer Stromzähler mit RS485-Schnittstelle (optional) für DIN Schienenmontage. Geeignet für 1//5A Stromwandler oder Rogowskimessung. Messungen in 1- oder 4-Leiternetzen möglich. Der BZ40i ist ein preiswerter elektronischer Stromzähler in kompakter Bauform für umfangreiche Messungen in Drehstromnetzen. Neben der Erfassung von Energiewerten sind im Instrumentenmodus alle elektrischen Basismessgrößen, wie z.B. Strom, Spannung, Wirk- oder Blindleistung auf dem LCD Display abrufbar. Die Energiewerte können über zwei S0-Impulsausgänge oder per ModbusRTU auf eine DDC oder SPS geschaltet oder übertragen werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit zur Anbindung an Rogowskispulen (MFC150) zur platzsparenden Nachrüstung.

 

Merkmale

  • LCD Version für DIN-Schienenmontage
  • Erfassung von kWh und kVarh Verbräuchen in Echtwertdarstellung
  • Anzeige von Strom, Spannung, Leistungsfaktor, Wirk-, Blind- und Scheinleistung
  • Geeignet für 1A und 5A Stromwandler
  • Parametrierbar für alle Stromwandlerverhältnisse
  • Passwortgeschützte Rücksetzung des Zählerstandes

 

Technische Daten

Spannungsversorgung

 

Spannung

 Versorgung aus Messspannung

Frequenz

 50/60 Hz

Leistungsaufnahme

 0,8 VA max.

Spannungseingänge

 

Maximale Messspannung

 3×230/400V AC, 1-phasig

Eingangsimpedanz

 >1,3 M Ohm

Bürde

 max. 0,15 VA pro Phase

Frequenz

 45-65 Hz

Stromeingänge

 

Nominaler Messstrom

 1/5 A

Min/Max. Messstrom

 20 mA / 7 A rms

Maximale Überlastung

 10A rms dauernd – 100A rms für 1 s

Eingangsimpedanz

 0,02 Ohm

Bürde

 max. 0,05 VA pro Phase

Spannungsisolation

 150 VAC zwischen den Phasen

Messgenauigkeit

 

Spannung

 +- 0,3% Anzeige, +- 0,05% fs

Strom

 +- 0,5% Anzeige, +- 0,05% fs

Leistung

 +- 1,0% Anzeige, +- 0,1% fs

Leistungsfaktor

 +- 1,5% Anzeige (0,5 ind. – 0,8 cap.)

Frequenz

 0,05% Anzeige +- 2 digits bei 45…65 Hz

Anzeige

 

Display

 LCD-Display, achtstellige Darstellung

Tasten

 zwei Funktionstasten

Ausgänge (optional)

 

Typ

 2 Transistorausgänge, galv. getrennt (50 VDC, 100mA, 3 Hz)

Kommunikationsschnittstelle

 

Typ

 RS485 (Modbus RTU, ASCII)

Baudrate

 300…57600 Baud

Erweiterungsmodule

 Ethernet (COM-Server), Profibus DP

Umweltbedingungen

 

Betriebstemperatur

 -10°C…. +50°C

Lagertemperatur

 -20°C…. +75°C

Luftfeuchtigkeit

 80% max. nichtkondensierend

Gerät

 

Material

 Kunststoffgehäuse

Schutzeinheit

 IP20 (Anschlüsse), IP54 (Frontblende)

Klemmen

 2,5mm² Klemmen

Gewicht

 300g

Abmessungen

 106x90x57 mm

 

Varianten

Produktvarianten

Funktionalität

Bestell-Nr.

BZ40i

3×230/400V, 2 Impulsausgänge

001645

BZ40i PK1

3×230/400V, 2 Impulsausgänge, RS485-Schnittstelle

001646

BZ40i 3x400V

3x400V, 2 Impulsausgänge

002382

BZ40i PK2

3x100V, 2 Impulsausgänge, RS485-Schnittstelle

002098

Fronttüreinbausatz

Einbausatz 6MA/M+AP

000045

 

Ausschreibungstexte

Produktvarianten

Funktionalität

Ausschreibungstext

BZ40i

3×230/400V, 2 Impulsausgänge

Download

BZ40i PK1

3×230/400V, 2 Impulsausgänge, RS485-Schnittstelle

Download